1086
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1086,cookies-not-set,stockholm-core-1.1,select-child-theme-ver-,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,header_top_hide_on_mobile,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Buch & Riesenbuch: 70 Jahre Kriegsende

Editorial Design für beide Publikationen

Frühling in Berlin, 70 Jahre Kriegsende: zu diesem Anlass haben die Kulturprojekte Berlin eine Open-Air-Ausstellung in 6 Orte im Stadtraum Berlins organisiert. Die Ausstellung zeigt großformatige historische Fotos eben diese Orte im Frühling 1945. Die spannende Geschichten über den Alltag zwischen Krieg und Frieden sind in zwei Bücher zusammengefasst worden. Beide Bücher sind in 6 Kapitel aufgeteilt: Brandenburger Tor, Lustgarten, Alexanderplatz, Potsdamer Platz, Joachimsthaler Platz und Wittenbergplatz. Jedes Kapitel erzählt relevante Geschichten aus den jeweilige Ausstellungsorte. Das Riensenbuch (50 x 80cm), das ein Teil der Open-Air-Ausstellung ist, präsentiert eine kürzere Version vom Inhalt. Das Buch zur Ausstellung beträgt den kompleten Inhalt und stand dem Publikum zum kauf zu verfügung.
Im Auftrag von Kulturprojekte Berlin. In Zusammenarbeit mit Georg von Wilcken (Art Direction), Claudia Wagner (Lead Designer).

Kunde

Kulturprojekte Berlin GmbH

Jahr

2015