650
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-650,cookies-not-set,stockholm-core-1.1,select-child-theme-ver-,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,header_top_hide_on_mobile,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Berliner Themenjahr 2013

Zerstörte Vielfalt – Porträtausstellung

Im Rahmen des Themenjahres 2013, habe ich für die Kulturprojekte Berlin GmbH die grafische Koordination der Porträtausstellung übernommen.  In den 30er hat der Nationalsozialismus die kulturelle Vielfalt Berlins zerstört. Die Open-Air Ausstellung erinnert heute an Frauen und Männer die damals Berlins Vielfalt ausgemacht haben. Um das X-Motiv, von Rabban Ruddikeit entworfen, haben Georg von Wilcken, Art Direktor bei den Kulturprojekte Berlin und ich das Corporate Design fürs Themenjahr entwickelt. Zahlreiche Printprodukte sind entstanden.

Aufgaben
  • Dokumentation
  • Themenjahr Buch
  • Postkarten
  • Leporello
  • Flyer
  • Präsentationen
zerstoerte-vielfalt-berlin
Kunde

Kulturprojekte Berlin

 

Jahr

2012–2013